1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Was sind „Individuelle Gesundheitsleistungen“ (IGel)?

Gesetzliche Krankenkassen ziehen Grenzen bei der Erstattung von Kosten für bestimmte medizinische Behandlungen: Kassenleistungen müssen – entsprechend der Sozialgesetzgebung (§ 12 Sozialgesetzbuch V) – „ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich“ sein. Gerade Leistungen im Bereich der Vorsorge und der Komplementärmedizin werden nicht abgedeckt.

„Individuelle Gesundheitsleistungen“ (IGeL) im Urologicum Duisburg beginnen dort, wo Kassenleistungen aufhören. Sie sollen in erster Linie die Gesundheit unserer Patienten erhalten und dienen ihrem Wohlbefinden und ihrer gesundheitlichen Sicherheit.

Wir haben in 17 individuellen Modulen wichtige ärztliche Leistungen zusammengestellt. Sie sind medizinisch sinnvoll, der Früherkennung verpflichtet und für jedermann nachvollziehbar. Es handelt sich um diagnostische Vorsorgetests oder therapeutische Verfahren für Patienten. Gesetzliche Kassen übernehmen die Kosten meist nicht. Privatversicherungen erstatten sie meist.

Ärztliche Aufgabe im Urologicum Duisburg ist natürlich die Behandlung von Krankheiten. Ebenso wichtig ist es, vorbeugend gesundheitserhaltend tätig zu sein – und Störungen der Gesundheit so früh wie möglich zu diagnostizieren.

Bei Fragen: Sprechen Sie mit unseren Mitarbeiterinnen oder Ihrem behandelnden Arzt!

 




mann

cert iso

bdu-logo

WIR SUCHEN ...

Arzthelferin und Auszubildende [mehr Infos]


Ihre Meinung ist uns wichtig!

Umfrage

Was halten Sie von einer Abendsprechstunde?



Kontakt

Tel. 0203 – 500304-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anfrage senden


Praxis WalsumAnfahrt
Kometenplatz 29-33
47179 Duisburg
Fax 0203 – 50030437

Praxis HambornAnfahrt
Duisburger Str. 227
47166 Duisburg
Fax 0203 – 50030416